Wir über uns - lernen Sie uns kennen


Die Schmiede Melle hat sich aus kleinsten Anfängen heraus seit vielen Generationen zu einem bedeutenden und leistungsfähigen Unternehmen entwickelt. Der Familienbetrieb wird vom Juniorchef, Herrn Dieter Melle, Landmaschinenmechanikermeister, geführt.

Goldenstedt ist Gründungsort und bis heute auch Sitz der Firma Melle. Seit Jahrhunderten schon vererbt sich der Betrieb vom Vater auf den Sohn.

In der von Landwirtschaft geprägten Umgebung sind der Handel und die Reparatur von Landmaschinen und Kleingeräten der Hauptgeschäftsteil. Seit dem Neubau der Produktionshalle im Jahre 2003 gewinnt die Bauschlosserei und der Stahlbau zunehmend an Bedeutung.

Bei der Firma Melle sind zur Zeit ein Meister für Landtechnik, ein Techniker, 20 Gesellen, vier Auszubildende, zwei kaufmännische Angestellte und vier Teilzeitmitarbeiter beschäftigt.